Gerne berate ich Sie!

Jetzt anrufen und kostenlos beraten lassen +49-6781-5149678

;
Über uns Kundenstimmen Karriere Downloads Partnerbereich
iconag-news-bcon

Damit B-CON-Kunden auch in Zukunft von maximaler Investitionssicherheit profitieren, bieten wir seit Anfang 2017 eine Softwarepflege- und Update-Vereinbarung an. Mit der Softwarepflege- und Update-Vereinbarung haben Sie das Recht, die jeweils neueste Version der eingesetzten ICONAG-Software anzufordern. Es fallen keine weiteren Lizenzkosten an, sobald eine neue B‑CON Version auf dem Markt ist! Auch übernehmen die ICONAG bzw. die ICONAG-Systempartner auf Wunsch den Updateservice, so dass Ihr System immer auf dem neuesten und sichersten Stand bleibt.

ICONAG passt die Software B-CON kontinuierlich dem technischen Fortschritt sowie den Wünschen und Erfahrungen der Anwender an. Dies führt zu Versionsupdates, Service-Releases und Bug-Fixes. Diese stellt ICONAG dem Lizenznehmer im Rahmen der Softwarepflege- und Update-Vereinbarung kostenlos per Datenträger (z. B. USB-Stick, DVD) oder Download zur Verfügung bzw. installiert sie auf Wunsch über eine Fernwartungsvereinbarung.

 

Folgende Fälle sind möglich:

1. Haben Sie bereits eine Softwarepflege- und Update-Vereinbarung für bestehende Projekt-Lizenzen abgeschlossen, dann erhalten Sie die neue B-CON Creative Studio Version Release B kostenfrei und die Softwarepflege- und Update-Vereinbarung läuft für die abgeschlossenen Projekt-Lizenzen weiter. Den Preis für Erweiterungen und zukünftige Lizenzen entnehmen Sie der neuen Preisliste 2017.

 

2. Wenn Sie die neue B-CON Creative Studio Version Release B und die neuen Funktionen nutzen möchten, aber noch keine Softwarepflege- und Update-Vereinbarung abgeschlossen haben, dann müssen Sie nachträglich für die bestehende Projekt-Lizenzen eine Softwarepflege- und Update-Vereinbarung abschließen und Sie erhalten die neue Version zur Verfügung gestellt. Den Preis für neue Projekt-Lizenzen entnehmen Sie der neuen Preisliste 2017. Der Abschluss einer Softwarepflege- und Update-Vereinbarung für neue Projekt-Lizenzen ist nicht zwingend notwendig, wird aber von ICONAG empfohlen.

 

3. Wenn Sie die neuen Funktionen von B-CON Creative Studio (Release B) nicht nutzen und keine Softwarepflege- und Update-Vereinbarung abschließen möchten, dann arbeiten Sie weiterhin mit B-CON Creative Studio Stand Release ASR3 und beziehen die Projekt-Lizenzen aus der alten Preisliste 2016.

 

Jetzt anrufen und beraten lassen
+49-6781-5149678